X

Einstellungen zum Datenschutz

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analystics. Durch einen Klick auf den Button "Akzeptieren" erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Hier finden Sie auch weitere Informationen.

You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Seite wird geladen...

Aktuell:
Neue Arbeitshilfe für Kommunen

Mit einer neuen Arbeitshilfe "Instrumente zur Klimaanpassung vor Ort" sollen Kommunen unterstützt werden, die Zukunftsaufgabe der Planung von grüner und blauer Infrastruktur möglichst umfassend anzugehen. Mit der Arbeitshilfe unterstützen wir die Kommunen bei der Klimaanpassung. Als Träger der kommunalen Planungshoheit steht den Kommunen ein umfassender Instrumentenkasten zur Klimaanpassung zur Verfügung. Dabei ist es wichtig, die Hebel und Kompetenzen auf kommunaler Ebene zu kennen. Nur so können die richtigen Stellschrauben vor Ort gedreht und unsere Städte und Dörfer effektiv klimaresilient weiterentwickelt werden.

Zur Arbeitshilfe für Kommunen

Klimaanpassung im besiedelten Bereich

Der Klimawandel ist schon jetzt in unseren Städten deutlich spürbar. Städte und Gemeinden müssen in ihrer Planung und Entwicklung Starkregenereignisse, Hochwasser, Hitze- und Trockenperioden sowie den Rückgang der Artenvielfalt berücksichtigen. Alle am Planen und Bauen Beteiligten stehen vor besonderen Herausforderungen, die von Beginn an ein gemeinsames Handeln bei allen Planungen erforderlich machen.

Werkzeuge - Schritte zur Umsetzung

Kommunale Instrumente

Kommunen haben verschiedene Stellschrauben, um vor Ort mit Mitteln der grünen und blauen Infrastruktur eine aktive Anpassung an den Klimawandel einzufordern und vorzunehmen.

Kommunale Instrumente

Arbeitshilfen

Leitfäden und Arbeitshilfen erleichtern den Einstieg und die Umsetzung der Klimaanpassung mit Mitteln der grünen und blauen Infrastruktur.

Arbeitshilfen

Datengrundlagen

Konkrete Daten geben Aufschluss über Handlungsbedarfe, sind eine wichtige Grundlage für umzusetzende Maßnahmen und legitimieren diese.

Datengrundlagen

Umsetzungshilfen konkret

Beratung

Aktuelle und künftige Planungen und Entwicklungen von Städten und Gemeinden müssen Antworten auf den bereits in unseren Städten angekommenen Klimawandel geben..

Beratung

Das Bild zeigt ein Dorf mit einer

Förderung

Der Freistaat Bayern und der Bund bieten insbesondere für Kommunen, Verbände und auch private Bauherrinnen und Bauherren ein umfangreiches Angebot an Förderprogrammen, die die Anpassung an den Klimawandel finanziell unterstützen.

FörDerung

Das Bild zeigt eine Parkanlage, Fassadenbegrünung und Dachgarten in der Wohnanlage Wagnis 4 in München

Praxisbeispiele

Auf folgenden Seiten werden die Modellvorhaben der Umweltinitiative Stadt.Klima.Natur, die Chancen von Landesgartenschauen für mehr grüne und blaue Infrastrukturen vorgestellt.

Praxisbeispiele